Informationen über die Basler Feinmesse

Inspirationsstätte für Geniesser

Die Plattform für Stilbewusste und Genussorientierte hat sich seit Erstdurchführung im 2012 zum Publikumsmagneten entwickelt.

Überraschen Sie unser anspruchsvolles Publikum mit Ihren hochwertigen kulinarischen Produkten und Ihren Living und Lifestyle Kreationen.

Wir bieten Ihnen eine stimmungsvoll gestaltete Plattform sowie auf Ihre Bedürfnisse und Ihr Budget zugeschnittene Teilnahmeform.

Impressionen

Auf einen Blick

Datum
1. bis 4. November 2018
Öffnungszeiten Do bis Sa: 15 - 21 Uhr (Treffpunkt Biergenuss und Welt der Spirituosen bis 22 Uhr)
So: 13 - 19 Uhr
Ort
Messe Basel, Halle 2 im 1. Stock  
Eintrittspreis Tageskarte Kasse: CHF 20.-
 
(Kombiticket mit Basler Weinmesse 27.10.- 4.11.2018) Tageskarte Onlineshop: CHF 15.-
 
  Dauerkarte Kasse: CHF 35.-  
  Dauerkarte Onlineshop: CHF 27.-  
  Gruppenkarte Kasse ab 10 Personen: CHF 14.-  
  Gruppenkarte Onlineshop ab 10 Personen: CHF 10.-  
Eintrittsalter ab 18 Jahren,  
  darunter in Begleitung Erwachsener  
Anzahl Besucher 17 000
 
Anzahl Aussteller 100
 
Einzugsgebiet Nordwestschweiz  
Besucherstruktur 85% Endverbraucher  
  15% Fachbesucher
 

Anreise

Viele Wege führen zur Messe. Das Messegelände in Basel liegt äusserst verkehrsgünstig und ist mit allen Verkehrsmitteln einfach zu erreichen.

Aufenthalt

Basel verfügt über zahlreiche Unterkunftsmöglichkeiten aller Kategorien.

Ausstellerliste

Informieren Sie sich im Vorfeld über die Aussteller der Basler Feinmesse 2017.

Öffnungszeiten

Tickets

Anreise

Impressionen

Ausstellen

Gastland

Peru

Partner

Riedel Logo Roesch Valser

Medienpartner

falstaff vinum bz Basel Basilisk

Teilen: