Gastland Mexiko


Fiesta Latina beim Gastland Mexiko

 
A la versión en español

Fiesta Latina

Im vergangenen Jahr präsentierte sich Peru als erstes Gastland an der Feinmesse. In diesem Jahr wird Mexiko ein farbenprächtiges Kaleidoskop verschiedener Facetten auf der Feinmesse präsentieren, eine FIESTA LATINA, ein wahres Fest der Sinne. Auch das letztjährige Gastland Peru wird mit einem Auftritt der Region Arequipa vertreten sein.

Mexiko - Land der Superlative

Es ist die Wiege verschiedener Hochkulturen. Die Naturschätze als auch die kulturellen Schätze des Landes sind bemerkenswert. Seine Kultur spiegelt eine einzigartige Verschmelzung von indianischen, europäischen, amerikanischen und karibischen Einflüssen wider. Daraus entwickelte sich eine starke mexikanische Identität und ein grosser Nationalstolz. Und natürlich die Gastronomie.

2. November - Tag der Toten

Diese Feier ist eine Explosion der Farben und lebensbejahende Freude, die mittlerweile nicht nur in Mexiko, sondern in ganz Lateinamerika gefeiert wird und auf der Basler Feinmesse. Der „Día de Muertos“ hat seinen Ursprung u.a. in den Kulturen der Azteken und Tolteken. Diese Völker empfanden das Betrauern ihrer Toten respektlos, da in ihrer Weltanschauung der Tod eine natürliche Phase im Kontinuum des Lebens darstellte. Beginnend am 31. Oktober erstreckt sich die Feier bis zum 2. November. Zu jeder Tages- und Nachtzeit ist ein buntes Treiben auf Strassen und öffentlichen Plätzen. Dazu gehört, dass man sich selbst als Skelett verkleidet und das Gesicht kunstvoll bemalt.

Gastauftritt der Region Arequipa (Peru) – Im Reich der Kondore

In der Provinz Caylloma liegt die Colca-Schlucht, eine der tiefsten Schluchten der Welt. Hier befindet sich einer der wenigen Orte, wo man Kondore im Flug zum Greifen nah beobachten kann. Die Colca Schlucht und das Tal der Vulkane von Andahua wurden inzwischen von der UNESCO als Global Geopark anerkannt und werden multimedial auf der Feinmesse 2019 vorgestellt.
Arequipa, die „weisse Stadt“, so benannt wegen der Farbe des Lava-Gesteins, mit dem die Gebäude im historischen Zentrum der Stadt gebaut wurden, hat auch eine gesegnete Gastronomie. Diese ist vor allem im Laufe der Jahrzehnte in den unzähligen Landrestaurants entstanden, den sogenannten „Picanterías“. Die „Ocopa“, eine Chili-Erdnusssauce, der „Rocoto Relleno“, die gefüllte Rocoto-Chili mit einer Haube aus gewürztem Schmelzkäse und der „Chupe de Camarones“, ein Eintopf mit Flussgarnelen, gehören zu den Spezialitäten, die zur Exzellenz dieser Küche geführt haben.

Organisiert wird der Auftritt von unserem Partner Peru-Vision

Das waren die Highlights 2018!

Fiesta Perú – Fest der Sinne

In der Schweiz gewinnt die peruanische Gastronomie immer mehr Liebhaber. Mittlerweile gibt es mehr als 20 peruanische Restaurants. Ebenfalls wurde Peru bei den World Travel Awards bereits sechsmal nacheinander als «Bestes kulinarisches Reiseziel» gekürt. Grund genug, um Peru als Gastland an der diesjährigen Ausgabe der Basler Feinmesse zu präsentieren.

LIVING

Im komplett neu gestalteten Sektor Living darf nicht nur geschaut, sondern auch mitgemacht, erlebt und selbst Hand angelegt werden. Auf drei Themeninseln wird stilvolles, schönes und individuelles Wohnen präsentiert. Nicht einzeln aneinandergereiht, sondern ineinanderfliessend, ohne Standabtrennung und zu einer räumlichen Gesamtkomposition verschmelzend.

Welt der Spirituosen

Hier vereinen sich Hersteller, Händler und Importeure von hochwertigen Spirituosen wie Whisky, Gin, Rum, Wodka, Tequila und Pisco, Edelbrände, Cognac sowie Liköre und überzeugen mit qualitativen und abwechslungsreichen Produkten.

Treffpunkt Biergenuss

Die Vielfalt der Craft Biere im Treffpunkt Biergenuss ist in diesem Jahr grösser denn je. Folgende Klein- und Micro Brauereien sind präsent und geben Einblick in ihr Brauhandwerk:

Kaffee und Kakao

Tauchen Sie ein in die vielfältige Welt der Kaffeespezialitäten. Spitzenröster, tägliche Degustationen sowie Kaffee- und Kakospezialitäten erwarten Sie im Bereich Kaffee und Kakao.

Öffnungszeiten

Anreise

Impressionen

Ausstellen

Teilen: